Menue Home

Lesen Sie unser Kapitel!

"Wir tanzen wieder!" - Geschichte, Konzept und neue Ideen

Nachdem die Berliner Professorin und Autorin Prof. Dr. Ingrid Kollak im vergangenen Sommer mit einer Aufsatz-Anfrage an die Initiative „Wir tanzen wieder!“ herangetreten war, ist es nun soweit: Wir halten die gebundene Ausgabe des Buches „Menschen mit Demenz durch Kunst und Kreativität aktivieren“ in den Händen.

Auf 18 Seiten stellen Leiter Stefan Kleinstück und Co-Autorin Anna Heuvelmann die Arbeit der bundesweiten Initiative, die sich in Trägerschaft der Pia Causa Köln GmbH, einer Tochter der Alexianer Köln GmbH, befindet, vor: Von den ersten Schritten vor neun Jahren über heutige Tanzaktivitäten und die Entstehung der „Ableger“ wie „Wir tanzen wieder!“ im Wohnquartier, „Der Flur tanzt“ oder dem Flashmob „Generationen bewegen“, bis hin zu Zukunftsmusik werfen sie einen Blick auf das, was den Erfolg der Initiative ausmacht, die so viele Menschen mitreißt.

Das Buch „Menschen mit Demenz durch Kunst und Kreativität aktivieren“ (Hrsg. Prof. Dr. Ingrid Kollak) ist seit dem 4. März im Buchhandel und bei Springer Online erhältlich.

Bei uns können Sie sich "unser" Kapitel durchlesen - klicken Sie einfach auf das Titelbild.

Kollak, Ingrid (Hrsg.), Menschen mit Demenz mit Kunst und Kreativität aktivieren, Springer-Verlag Berlin Heidelberg, 2016.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern!