Menue Home

Wir tanzen wieder! macht Schule

Auszubildende auf dem Tanzparkett

Fachkraft im Bereich der Altenpflege - ein Ausbildungsberuf der Empathie, Offenheit und Gefühl für die Interessen, Sorgen und Belange von Menschen im Alter voraussetzt. Qualitäten, die auch bei "Wir tanzen wieder!" gefragt sind. In Zusammenarbeit mit den Bildungszentren für Gesundheit und Pflege und Gesundheit und Soziales der TÜV NORD College GmbH in Wegberg und Düren nehmen seit einiger Zeit immer wieder Schülerinnen und Schüler der Fachseminare für Altenpflege an unseren Tanznachmittagen teil. Denn: "Wir tanzen wieder!" macht Schule.

Schon im Rahmen ihrer Ausbildung werden die Schülerinnen und Schüler auf diesem Weg mit Menschen mit Demenz zusammen gebracht - das jedoch nicht in einem reinen Pflege-zusammenhang, der von Zeitdruck geprägt sein kann, sondern in gelöster, fröhlicher Atmosphäre. Die jungen Menschen erleben nicht nur wie viel Spaß ein Tanznachmittag machen kann, sondern erfahren auch "am eigenen Leib" was wir unter Teilhabe verstehen:

Auf der Tanzfläche sind wir alle gleich; wer mitsingt, tanzt und lacht tut etwas für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden - egal in welchem Alter.

Aktuell sind wir mit verschiedenen Fachseminaren für Altenpflege im Gespräch. Die Rückmeldungen, die wir sowohl von den Schülerinnen und Schülern, als auch von den anderen Teilnehmern unserer Tanznachmittage erhalten, sind positiv. Meistens heißt es: "Ich habe es mir ganz anders vorgestellt!", oder "Das muss man erlebt haben!"

Auch wenn "Wir tanzen wieder!" macht Schule auch in dieser Hinsicht ganz sicher eine Bereicherung ist, steht nicht das Lernen, sondern die Begegnung im Vordergrund. Dann reicht es auch miteinander eine schöne, glückliche Zeit miteinander zu verbringen.

Sie haben auch Interesse daran, mit einem Ausbildungskurs an einem Tanznachmittag von "Wir tanzen wieder!" teilzunehmen? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Gerne können Sie sich auch in unserem Filmarchiv umsehen oder sich anschauen, wie wir mit unserem Flashmob die "Generationen bewegen".